Politische Verfolgung in Thailand nach 2014 – Zwei Jahre nach dem letzten Putsch scheint das Militär in Thailand wieder alles im Griff zu haben. Die Junta hat ihre Machtposition exzessiv dafür genutzt, Bürgerechte einzuschränken und politi-schen Widerspruch einzudämmen, alles offiziell unter dem Deckmantel und im Sinne der nationa-len Sicherheit. Die Maßnahmen reichen so weit, dass immer mehr Thais, die sich gegen den Putsch und die neue Ordnung stellen, aufgrund massiver politischer Verfolgung ins Exil fliehen müssen.


Download